Willkommen im

gwkreuz

LANDROTT

Ein kleiner Auszug aus der Geschichte

Das Landrott wurde nachweislich 1860 gegründet und es besteht hauptsächlich aus Mitgliedern der 14 Landgemeinden um Soltau Stadt. Erster Landkönig 1861 war Albrecht Nottorf aus Wiedingen, er führt die lange Reihe der Landkönige an.

Eine Liste der Könige ab 1950 finden Sie hier.

1864 wurde eine eigene Fahne angeschafft.

1935 wurde die „Schützengilde Soltau Stadt und Land e.V.“ gegründet.

Zum Anlass des 125-jährigen Bestehens des Landrotts wurde 1985 eine Chronik verfasst und gedruckt, in der viel Wissenswertes zusammengetragen wurde. Unser nächstes Jubiläum ist im Jahr 2010. Dann heißt es 150 Jahre Landrott.

Unsere Königskette:

kette

Was ist los bei uns?

Wir bieten Schießsport, Spaß und Geselligkeit.

Klönabende, Pokalschießen, Skatabende,Preisschießen, Vereinsfahrten,Vergleichsschießen mit anderen Vereinen und vieles mehr.

schuetzen

Partnerverein

Die Pflege des guten Kontaktes zu unserem Partnerverein, dem Schützenverein Frielingen Woltem von 1840 e.V., ist uns sehr wichtig.

Zu Schützenfesten, Erntefesten, Vergleichschießen und anderen Veranstaltungen des Vereins wird immer eine Abordnung des Landrotts gesandt. Hierbei stehen der Spaß und die Geselligkeit im Vordergrund.

schuetzen1

Wir wünschen allen Schützenschwestern, Schützenbrüdern und denen die es werden wollen

alle Zeit

“Gut Schuss!”


Ansprechpartner für das Landrott:

Rottmeister:    Werner Warnecke
                       Gasthaus Auf der Alm
                       Soltau/Alm
                       Tel.: 05191/3837

Hauptmann:    Patrick Prinzhorn
                       Schwemmförth 3
                       29614 Soltau
                       Tel.: 05191/978199

Oberleutnant: Hans Warnecke
                       Seilerstrasse 49
                       Soltau
                       Tel.: 05191/5648